Seit der Uebernahme des elterlichen Betriebes 1991 haben wir uns, nebst Munimast und Ackerbau, der Freibergerzucht verschrieben.

Unsere erste Zuchtstute Eliane war noch  eine richtige "Achermähre",jedoch mit einem goldigen Charakter.

Als wir die Stute Cybelle kauften, hätten wir nie gedacht, dass sie einmal der Grundstein  unserer Originalen Zucht werden würde.

Sie brachte uns gute Fohlen, aber erst mit dem Hengst Helix hatten wir Fohlen in den vorderen Rängen.

Ihre Tochter Cheyenne ist erfolgreich in ihre Fussstapfen getreten.

Wir legen grossen Wert auf die artgerechte,menschenbezogene Aufzucht unserer Fohlen.  Jedes beherrscht das Fohlen-ABC. Nach dem Absetzen verbringen sie 2 Jahre in Frankreich auf riesigen Weiden, danach werden sie schonend auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

 

Barbara Hurni,
Biologielaborantin und "rechte Hand" des Betriebes
Peter Hurni,
Meisterlandwirt und Betriebsleiter
Unser Betrieb
Seit dem 1. Januar 2015 eine Betriebsgemeinschaft und biozertifiziert

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

28.10 | 08:15
Verkaufspferde erhielt 24
18.11 | 23:13
erhielt 35
12.06 | 10:40
Zuchthengst erhielt 14
19.01 | 18:16
Zuchtstuten erhielt 6
Ihnen gefällt diese Seite